Praxis für Psychotherapie und Yoga Ursula Kassel

(Heilpraktikerin für Psychotherapie, VFP)

Systemische Therapie in Verbindung mit Yoga (integrative Körper,- und Atemarbeit)

Leidet die Seele, so leidet auch der Atem und der Körper.
Braucht die Seele Hilfe, so auch der Körper und der Atem.

Ich verstehe jeden Menschen als individuelle Persönlichkeit in seiner Gesamtheit.
Durch eine Kombination der Analytisch Systemischen Therapie mit der intensiven, individuellen Yogatherapie
ist es möglich, psychische und psychosomatische Symptome zu erkennen und zu verändern.

Durch die Auseinandersetzung mit der seelischen Befindlichkeit und den Auswirkungen auf unseren Körper und den Veränderungen der krank machenden Denk,- Verhaltens-und Bewegungsmuster erreichen wir eine nachhaltige und befreiende Veränderung, es kommt wieder etwas in Fluss, was vorher stagniert hat.

… aus der Mitte entspringt ein Fluss…

( siehe auch Beschreibung : Systemische Einzel,-Paar – und Familientherapie und Yogaeinzelarbeit und Yogagruppe )